Die Tradition des italienischen Geigenbaus - eine schwedische Antwort auf die Herausforderung

  • sofort verfügbar
  • ArtikelNr.: Huber 5
  • Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Wird geladen ...

Autor:
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Erst beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.

Beschreibung

Peter Westerlund ist ein Beispiel dafür, dass es bei allem Traditionalismus auch heute noch Geigenbauer von Weltrang gibt. In diesem Buch wird gezeigt, wie Westerlund an die alten Traditionen anknüpft und daraus eine Art schwedische Antwort auf die hohe Kunst der Cremoneser Violinenkunst entwickelt. Das Buch lässt nachvollziehen, wie es Westerlund Schritt für Schritt geschafft hat seine Instrumente immer mehr zu perfektionieren. Dies dokumentieren wundervolle großformatige Aufnahmen von zahlreichen seiner wichtigsten Instrumente.

The violin market presupposes vast differences between violins, which from the audience viewpoint before an orchestra, can appear to be quite similar. On what are these market distinctions based? Can modern makers hope to approximate the quality of the famous makers of the past? What is important to the violinmaker? This study, of the work of a very successful Swedish violinmaker, Peter Westerlund, offers an opportunity to consider some of these questions in relation to his production and development.


ISBN 978-3-937841-24-3

Bewertungen (0)

    Durchschnittliche Artikelbewertung:

    (es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit

    Unsere Empfehlungen
    Kunden kauften auch
    Ähnliche Artikel
    Trusted Shops customer reviews: 4.87 / 5.00 of 306 ppvmedien.de reviews