1 Heft, 21 Helden des Fingerstyle

19.03.2020 09:39

Gitarrespielen ist eine kreative Angelegenheit, keine Frage. Es gehört aber auch eine gute Portion Handwerk dazu, um sein Instrument richtig zu beherrschen. Und beim Handwerk ist's wie beim Gitarrespielen: Man sollte immer den Profi fragen, wenn man wissen will, wie es richtig geht.

Zumindest in Sachen Fingerstyle haben wir euch das mit diesem Heft abgenommen und dürfen voller Stolz verkünden, dass uns mehr als 20 echte Fingerstyle-Meister Rede und Antwort standen und unserem geschätzten Autoren Lukas Lautenbacher ihre persönlichen Erfahrungen auf dem Weg zum Fingerstyle-Meisterbrief ins Notizbuch gehämmert haben.

Damit nicht genug, die Jungs haben auch ihre ganz persönlichen Übungen und Trademark-Licks eingespielt, um uns Lehrbuben und Lehrmädchen zumindest mal zum Gesellenbrief zu verhelfen. Ich sag mal so, am Lehrer liegt's jetzt nicht mehr, wenn das mit der separaten Bassline, dem Drumgroove und dem Flageolett-Tapping-Solo nicht hinhaut …

Andererseits, vielleicht fangen wir langsam an, Adam Rafferty hat da ganz gute Tipps parat. Andy McKee auch. Oder Preston Reed. Oder Jon Gomm. Oder Jacques Stotzem. Oder … Ja, gut, wir hören auf, das könnt ihr ja im Inhaltsverzeichnis selber nachlesen.

Das Heft könnt ihr direkt hier im Shop bestellen:
https://www.ppvmedien.de/Die-besten-Fingerstyler-in-einem-Heft

Viel Spaß beim Spielen, Grooven, Drummen, Klopfen und dergleichen!

Die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website wird zukünftig verhindert.