Do-Days in Friedrichshafen

22.07.2019 12:00 | Blog

Im Dornier Museum in Friedrichshafen finden am 10. und 11. August 2019 wieder die Do-Days statt. Mehr als 50 historische Maschinen warten rund um das Museum und Flugvorführungen steigen am laufenden Band. Das Gelände rund um das Museum und das angrenzende Rollfeld werden zum Laufsteg für nostalgischen Glanz und moderne Technik. Schon das Fly-In der Gastmaschinen an beiden Tagen ist eine Schau für sich: Dutzende der legendären Do 27-Maschinen und ihre Piloten werden sich hier wieder treffen. Die Bundeswehr Luftwaffe zeigt ihre Luftfahrzeuge in die man auch reinschauen darf und dabei von der Crew alles erklärt bekommt. Auch ein Besuch der Flying Bulls aus Salzburg darf bei den Jubiläums-DO-DAYS nicht fehlen. Zwei Tage lang darf man zu Rundflügen mit aufsteigen: In den Do 27-Fliegern, in Helikoptern und weiteren historischen Maschinen geht es hinauf zu Rundflügen über den Bodensee. Eine Übersicht über weitere interessante Luftfahrt-Events dieses Sommers finden sie hier. (Foto: Dornier Museum)

Kommentar eingeben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.