Gut abgesichert in der Entertainment-Branche

06.02.2019 09:45 | Blog, Veranstaltungstechnik



Was gehört zu einem großen Festival? Musik, Camping, feiernde Fans und eine Crew, die dafür sorgt, dass Bühne, Technik und Gelände auf eine mehrtätige Party vorbereitet sind. Aber es gehört weit mehr dazu, als nur ein paar Bühnenteile, Traversen, Ton- und Lichttechnik.

Veranstalter sorgen nicht nur für Events, Konzerte oder Festivals – sie müssen auch gewährleisten, dass die Besucher, die Künstler und die Mitarbeiter im Fall der Fälle sicher sind. Für genau dieses Terrain bietet die Eberhard, Raith & Partner GmbH seit über 30 Jahren mit einem freundlichen und kompetenten Team Spezialversicherungen rund um den Bereich Entertainment an.
Fällt ein Konzert aus, gilt es einen finanziellen Schaden zu verhindern. Gehört eine große Bühnenshow zum Event, muss dafür gesorgt sein, dass Gäste, Künstler und die Crew der Veranstaltungstechnik nicht zu Schaden kommt – ob beim Aufbau, beim Event selbst oder beim Abbau. Hier gibt es eine breite Palette an Risiken, die zu beachten sind.

Und für genau solche Fälle gibt es die Versicherungsangebote aus dem Hause erpam.

Den vollständigen Beitrag können Sie in aktuellen pma-Magazin 01/19 nachlesen - diese Ausgabe können Sie direkt hier im Shop bestellen.



 

Kommentar eingeben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.