Iron Maiden - Running Free Gitarre Playalong
Artikelnummer: 20121502-30

Iron Maiden - Running Free Gitarre Playalong

Artikelnummer: 20121502-30
sofort verfgbar

Lieferstatus: sofort lieferbar

Lieferzeit: 0 Werktage

5,99 €

inkl. gesetzl. USt,zzgl. Versand (Download / Email)

Stk
Produktdetails anzeigen

Running Free ist die erste Single des englischen Heavy-Metal-Urgesteins hon Maiden, verffentlicht im Februar 1980, zwei Monate vor Maidens selbstbetiteltem Debtalbum.

Die Nummer stammt aus der Feder von Maiden-Boss und -Grnder Steve Harris und dem damaligen Snger Paul Di'Anno, der von 1977 bis 1981 am Mikrofon stand. Obwohl sie noch mehr dem Hardrock-Genre zuzurechnen ist, findet sich mit den zweistimmigen Gitarrenpassagen doch schon ein wesentliches Markenzeichen der Band. Neben Stamm-Gitarrist Dave Murray ist dabei Dennis Stratton zu hren; er bediente von Oktober 1979 bis Oktober 1980 die zweite Gitarre und wurde dann von Adrian Smith abgelst. Der Song erreichte Platz 34 der UKSingles- Charts und findet sich bis heute fast unverndert auf der Setliste der Band. Die einfach strukturierte Nummer wird geprgt von den eingngigen Riffs aus Strophe und Refrain sowie zwei unterschiedlichen, die Form auflockernden Interludes, und alles wird nur mit zwei- oder dreistimmigen Powerchords gespielt. Ein wesentliches Merkmal finden wir in Riff 1, der Grundlage der Strophen.

Hier kommen triolische Percussion-Schlge auf die Zhlzeiten zwei und vier, bei denen alle Saiten mit der Greifhand abgedmpft werden mssen und kein Ton klingen darf. Riff 2 - die Basis der Refrains - bezieht seine Wirkung aus den Synkopen. Hierbei gilt es zu beachten, dass die Nummer geshuffelt werden muss, wie die kleinen eingeklammerten Noten hinter der Tempoangabe anzeigen. Unsere Transkription des Songs bezieht sich auf eine Version mit Adrian Smith. In Beispiel 1 seht ihr die ersten zwei Takte des Solos mit den entsprechenden Fingerstzen. Dabei zeigt - wie natrlich auch im ganzen Stck - Gitarre 1 den Part von Adrian Smith und Gitarre 2 den von Dave Murray. Beide verwenden Tonmaterial aus E-Dorisch (E-F#-G-A-B-C#-D), haben dabei aber ganz unterschiedliche Anstze. Whrend Adrian Smith ziemlich lagengetreu und damit quer ber das Griffbrett spielt, bewegt sich Dave Murray lngs am Hals entlang und bleibt mittels vieler Slides auf einer Saite. Die Gitarren 3 und 4 im zweiten Interlude wurden in der Studioversion overdubbt. Der Teil lsst sich aber auch mit nur zwei Gitarren spielen, dann muss allerdings jeweils der letzte Ton in den ersten drei Takten von Riff 4 wegfallen.

Das guitar Playalong Running Free von Iron Maiden beinhaltet:

- Song (172 bpm)
- History
- Info Strophe
- Riff 1 (112 bpm)
-Info Refrain
- Riff 2 (112 bpm)
- Info Solo
- Solo (112 bpm)
- Playalong L/R (172 bpm)
- Playalong no Bass (172 bpm)

Playalong L/R ist zum einfachen Ausblenden der Rhythmus- und Solo-Spur per Pan-Regler.

Notentranskription (pdf)

Details
Dateigre: 24,9 MB
Dateiformat: ZIP-Archiv
Kompatibilitt: Windows, Mac OS X, iOS, Windows Phone, Android, Linux
Beschrnkungen: unlimitierter privater Gebrauch, keine Kopien oder Vervielfltigungen erlaubt, nicht kopiergeschtzt


Artikelnummer 20121502-30
Kategorie Playalongs fr E-Gitarre und Bass
Genre: New Wave Heavy Metal
Interpret: Iron Maiden
Instrument: E-Gitarre
Name Beschreibung Dateiformat Vorschau
1. Iron Maiden - Running Free Playalong fr Gitarre Hier gibt esden Song vonIron Maiden - Running Free als Playalong fr Gitarrezum Download. Nach Kauf und Bezahlung steht die Datei in Ihrem Kundenkonto fr 30 Tage zum Download zur Verfgung. Sie knnen die Datei innerhalb dieser 30 Tage 3 x downloaden. ZIP

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung fr diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Iron Maiden - Running Free

Unsere Empfehlungen

Dies ist nur eine kleine Auswahl unserer Produkte

Die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website wird zuknftig verhindert.