Legenden auf Tour

22.05.2017 13:58 | Blog

Die Deutschland-Tour von Joe Bonamassa ist gerade vorbei und lässt alle gitarrenbegeisterten Deutschen fassungslos zurück. Alles rund um Bonamassa gibt es übrigens in unserem Sonderheft, inklusive seiner privaten Gitarrensammlung. Außerdem haben wir Bonamassa bei seinem Konzert im Red-Rocks-Amphitheater in Denver hinter den Kulissen begleitet und ihm das ein oder andere Gear-Geheimnis entlockt.
Legenden auf Tour

Nach Bonamassa stehen ab Juli direkt die nächsten Musiklegenden auf der Matte: Im Juni (13.06, München und 22.06., Hannover) und Juli (10.07., Wien) könnt ihr Axl und Slash im deutschsprachigen Raum wiedervereint erleben - denn Guns'nRoses sind mit dem passenden Tourtitel "Not in this lifetime" zurück. Tickets sind aktuell noch verfügbar. In der guitar 05/2017 haben wir in unserem Riffalong die eindruckvollsten Slash-Riffs für euch zu Papier gebracht - damit ihr Slash bei den Konzerten nicht allzu angestrengt auf die Finger schauen müsst.



Im Herbst geht es ähnlich weiter: The Rolling Stones kommen nach Deutschland. Trotz hoher Ticketpreise sind die Tickets für die "No-Filter-Tour" jetzt schon vergriffen. Für alle, die keine Karten abstauben konnten oder sich schon mal einspielen möchten, gibt es in der guitar acoustic 03/2017 entsprechende Anregungen. In unserem ausführlichen Guitar-Acoustic-Legends findet ihr einige Tipps und Anreize, mit welchen akustischen Meilensteinen ihr euch den Sommer versüßen könnt. Neben dem Cover-Album "Blues & Lonesome", dass im Dezember 2016 erschien, wird es ab Ende Mai die Stones-Dokumentation „Olé Olé Olé!: A Trip Across South America“ auf DVD geben.

Welche Legenden ihr gern demnächst auf der Bühne oder auch in unserem Heft sehen möchtet, könnt ihr uns über leser@guitar.de mitteilen. Wahlweise könnt ihr auch unsere neugestaltete guitar-Homepage besuchen und beim Stöbern auf den "Lesermail"-Button klicken, der euch stets in der linken Spalte angezeigt wird. Wir freuen uns auf eure Anregungen.
 

Foto: Getty Images

Kommentar eingeben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.