Rage Against the Machine - Killing in the Name Gitarre Playalong
Artikelnummer: 20121502-31

Rage Against the Machine - Killing in the Name Gitarre Playalong

Artikelnummer: 20121502-31
sofort verfgbar

Lieferstatus: sofort lieferbar

Lieferzeit: 0 Werktage

5,99 €

inkl. gesetzl. USt,zzgl. Versand (Download / Email)

Stk
Produktdetails anzeigen

Killing in the Name stammt vom 1992 verffentlichten selbstbetitelten Debtalbum der amerikanischen Rockband Rage Against the Machine. Ihr spezieller Crossover-Sound, die einzigartige Melange aus Rock, Rap, Hip-Hop und Thrash, unterlegt mit stark Establishment-kritischen und mit Kraftausdrcken gespickten Texten brachte ihnen die Sympathien einer mit dem herrschenden System unzufriedenen Jugend.

Alle vier zwischen 1992 und 2000 verffentlichten Studioalben waren kommerziell sehr erfolgreich und wurden mit Platin ausgezeichnet, die ersten drei sogar jeweils dreimal. Recht erstaunlich, da in den konservativ dominierten USA mit ihrer "Linke-Politik-Phobie" und dem bigotten Verhltnis zu Sexualitt und Schimpfwrtern viele ihrer Videos gar nicht oder nur in stark zensierter Form gesendet wurden. "Killing in the Name" ist eine recht ungewhnliche Nummer, aber Tom Morello ist ja auch ein ungewhnlicher Gitarrist. Er hat einen unkonventionellen aber ausgesprochen kreativen und einzigartigen Stil entwickelt, bei dem der gezielte Einsatz von Effekten eine groe Rolle spielt. In der vom Rolling Stone- Magazin herausgegebenen Liste der "100 Greatest Guitarists of All Time" steht er auf Platz 26. Die Nummer wird im Dropped-D-Tuning, also mit auf D heruntergestimmter tiefer E-Saite, gespielt.

Auffallend sind sowohl die vielen Tempowechsel als auch die Wechsel zwischen binrer und ternrer Rhythmik. Das beginnt schon direkt im Intro: Nach vier Takten mit von der Gitarre gespielten D5- Powerchords im 126er Tempo bernimmt der Bass die nchsten vier Takte mit einem Viertel-Triolen-Riff mit 114 bpm. Es folgt das erste Gitarren-Riff, binr und wieder im 126er Tempo gespielt, und acht Takte spter doppelt die Gitarre das triolische Bass-Riff, jetzt wieder mit 114 bpm. Anschlieend sinkt das Tempo auf heavy wirkende 84 bpm, und die Gitarre prsentiert das binre Strophen-Riff. Hier finden wir ein weiteres Morellotypisches Merkmal: Den Einsatz von Muffled- Strings oder Percussion-Anschlgen, bei denen die Saiten vor dem Anschlag abgedmpft werden mssen - zu erkennen an den Kreuzen in Noten und Tabulatur. Das verleiht dem Stck einen krftigen und groovigen Funk-Touch.

Das anschlieende den Refrain gestaltende Riff 1 ist eine Variation des Strophen-Riffs. Dann geht es wieder triolisch weiter, mit Doublestops in Oktaven und reichlich Percussion-Anschlgen. Im Solo bringt Tom Morello eines seiner Trademarks - das Whammy-Pedal - zum Einsatz. Er spielt berwiegend Sextolen und pitcht dabei die Tne der ersten drei Anschlge jeder Sextole mit dem Whammy-Pedal eine Oktave hher. In den Noten sind die ersten beiden Sextolen ausnotiert, der Rest ist der Einfachkeit halber mit Tremolo-Balken abgekrzt. Zwischen Noten und TABs zeigen Klammern die Bereiche, in denen das Pedal getreten werden muss. Im Outro bietet Morello dann noch einmal Doublestops in Oktaven, zuerst mit rhythmisch nicht definierten Tremolo-Anschlgen, und dann wieder triolisch gespielt in der Wiederholung des zweiten Refrain-Riffs. Anschlieend wird es mit der Kombination aus Dm7-Dreiklngen und Percussion- Anschlgen noch mal richtig funky, bevor Doublestops in Oktaven und Viertel-Triolen das Stck beenden. Achtet darauf, dass euer Anschlag den harten und perkussiven Charakter des Stcks unterstreicht.

Das guitar Playalong Killing in the Name von Rage Against the Machine beinhaltet:

- Song (84 - 126 bpm)
- Info Band
- Info Tom Morello
- Info Intro
-Info Strophe & Refrain
- Strophe (64 bpm)
- Refrain (64 bpm)
-Info Solo & Outro
- Solo (60 bpm)
- Playalong L/R (84 - 126 bpm)
- Playalong no Bass (84 - 126 bpm)

Playalong L/R ist zum einfachen Ausblenden der Rhythmus- und Solo-Spur per Pan-Regler.

Notentranskription (pdf)

Details
Dateigre: 35,1 MB
Dateiformat: ZIP-Archiv
Kompatibilitt: Windows, Mac OS X, iOS, Windows Phone, Android, Linux
Beschrnkungen: unlimitierter privater Gebrauch, keine Kopien oder Vervielfltigungen erlaubt, nicht kopiergeschtzt


Artikelnummer 20121502-31
Kategorie Playalongs fr E-Gitarre und Bass
Genre: Indie Crossover Alternative Metal Rock
Interpret: Rage Against the Machine
Instrument: E-Gitarre
Name Beschreibung Dateiformat Vorschau
1. Rage Against the Machine - Killing in the Name Playalong fr Gitarre Hier gibt esden Song vonRage Against the Machine - Killing in the Name als Playalong fr Gitarrezum Download. Nach Kauf und Bezahlung steht die Datei in Ihrem Kundenkonto fr 30 Tage zum Download zur Verfgung. Sie knnen die Datei innerhalb dieser 30 Tage 3 x downloaden. ZIP

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung fr diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Rage Against the Machine - Killing in the Name

Trusted Shops Bewertungen

Unsere Empfehlungen

Dies ist nur eine kleine Auswahl unserer Produkte

Kunden kauften auch

Dies ist nur eine kleine Auswahl unserer Produkte

Die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website wird zuknftig verhindert.