Ram Jam - Black Betty Playalong Ram Jam - Black Betty Playalong

Ram Jam - Black Betty Playalong

  • sofort verfügbar
  • ArtikelNr.: 20110202-32
  • Lieferstatus: sofort lieferbar
  • Lieferzeit: 0 - 0 Werktage
  • Unser Preis: 5,99 €
  • inkl. gesetzl. USt, zzgl. Versand (Download / Email)
Wird geladen ...

Kategorie:
Genre:
Interpret:
Instrument:
Name Beschreibung Format Aktionen
1. Ram Jam - Black Betty Playalong Hier gibt es den Song von Ram Jam - Black Betty als Playalong für Schlagzeug zum Download. Nach Kauf und Bezahlung steht die Datei in Ihrem Kundenkonto für 30 Tage zum Download zur Verfügung. Sie können die Datei innerhalb dieser 30 Tage 3 x downloaden. ZIP

Beschreibung

Spirit of the 70's

Ram Jam war eine amerikanische Ostküsten-Band, die mit ihrem Chartstürmer "Black Betty" einen Rock-Evergreen schufen. Das Spiel von Pete Charles ist in Sound und Spielweise die Essenz des Drummings der Siebziger: Solo-Einwürfe waren absolutes Muss!

Im Jahr 1977 nehmen Ram Jam "Black Betty" als Coverversion auf. Es gab damals Proteste gegen den vermeintlichen Rassismus - dabei schrieb den Song in den 40er-Jahren ein Schwarzer: Blues-Sänger Huddie Ledbetter. Ram Jams Version wurde ein Welthit, bevor 2002 dann Tom Jones mit seiner von Wyclef Jean produzierten Version nachzog. Über den Drummer von Ram Jam, Peter "Pete" Charles, ist nicht viel bekannt. Nachdem die Band nach ihrem zweiten Album ?Portrait Of The Artist As A Young Ram" auseinander brach, verschwand Charles in der Versenkung, obwohl er nicht nur bei "Black Betty" ein passables Stück Drumming abgeliefert hatte.

Simpler Anfang

Der Song lässt sich drum-technisch erst einmal ruhig an. Charles spielt nach einem verfremdeten Gongschlag zum Einstieg nur die Bassdrum fouron-the-floor und Crashes immer auf die "Eins". Die Strophe ist ganz auf den Gesang ausgerichtet. Charles beschränkt sich hier auf einen sparsamen, fast technoiden Beat - mit unisono zur Gitarre gespielten Snare-Akzenten.

Temposchwankungen inklusive

Einen Refrain im eigentlichen Sinne gibt es nicht, wohl aber einen Instrumental-Teil nach der Strophe mit einem synkopen-lastigen Gitarrenriff, das vom Schlagzeug unterstützt wird. Falls ihr euch wundert, dass der Click da scheinbar verrückt spielt: Das ist volle Absicht. Zum Spirit der 70's gehörte eben auch, dass man ohne Click aufnahm, deswegen schwankte das Tempo bisweilen recht heftig. Unser CD-Team hat wie immer versucht, sich an die Vorlage zu halten und Nichts gerade zu bügeln.

Das DrumHeads!!-Playalong Black Betty von Ram Jam beinhaltet:

Soundfiles (mp3)
- Instrumental, Drums, Bass und Gitarre
- Instrumental, ohne Drums, mit Bass und Gitarre und Klick-Track

Notentranskription (pdf)

Details
Dateigröße: 13,0 MB
Dateiformat: ZIP-Archiv
Kompatibilität: Windows, Mac OS X, iOS, Windows Phone, Android, Linux
Beschränkungen: unlimitierter privater Gebrauch, keine Kopien oder Vervielfältigungen erlaubt, nicht kopiergeschützt

Bewertungen (0)

    Durchschnittliche Artikelbewertung:

    (es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit

    Hörprobe


    Ram Jam - Black Betty Playalong:

    Bitte verwenden Sie, um die Hörprobe abspielen zu können, die aktuellste Version des Adobe Flash Player.
    Die aktuelle Version finden Sie hier.


    Unsere Empfehlungen
    Kunden kauften auch
    Trusted Shops customer reviews: 4.82 / 5.00 of 249 ppvmedien.de reviews