Rock Guitar Heroes

  • knapper Lagerbestand
  • ArtikelNr.: 20046684
  • Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
  • Unser Preis: 21,95 €
  • inkl. gesetzl. USt, zzgl. Versand
Wird geladen ...

Kategorie:
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Erst beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.

Beschreibung

 

Die Tricks der großen Rock-Gitarristen

Es war eine bedeutende Zeit: die 1960er / 70er. Viele wegweisende Rock Gitarristen sind aus dieser Epoche hervorgegangen. Musikstile wurden neu erfunden, über den Haufen geschmissen. Rockgitarren wurden martialisch malträtiert. Die Verstärker-Wände von Marshall pflasterten die komplette Bühne zu. Und Helden wurden geboren. Rock Guitar Heroes versucht, die Atmosphäre dieser Zeit einzufangen.

Bert Lederer gelingt es mit Rock Guitar Heroes, den Spirit dieser nebulösen Jahrzehnte greifbar, erlebbar zu machen. Und er gibt dem Leser eine Sammlung bluesorientierter Rockmusik-Stücke an die Hand, um ihn zu inspirieren.

Und genau das schafft er ohne Weiteres.

Du wirst in diesem Buch Umfassendes über die Spieltechniken unserer Rockgitarren Helden erfahren.

Blues, oder: Wie alles begann

Der Blues, speziell der Delta-Blues, war und ist für viele Musiker die Quelle. Sozusagen der Heilige Gral. Jede Musikrichtung hat ihre Einflüsse aus dem Blues bezogen. Ob bewusst oder unbewusst. Gitarrenlegenden wie Muddy Waters, Buddy Guy, Robert Johnson, B.B. Kind oder Albert King haben ihre Spuren hinterlassen.

Sie haben mit ihrem Blues-Spiel Geschichte geschrieben. Und Zeichen gesetzt. Nicht auf die Technik kam es damals an. Alles stand und fiel mit der Performance des Künstlers.

Hört man sich heute solch' unverzichtbare Klassiker wie "Sweet Home Chicago" von Robert Johnson an, dann wird man unweigerlich in den Blues-Bann gezogen. Wo ist denn die 1, wo die 4? Völlig egal. Der Mann hatte Gefühl, Tragik und Leid in sich. Und trug dies mit aller Inbrunst vor.

Mit WahWah und Fuzz in die Neuzeit

Jimi Hendrix betrat die Bühne und hinterließ ein Schlachtfeld. Zerstörte Gitarren, demolierte Verstärker und eine verstörte Menge waren Zeugnisse von Jimis brachialer Kraft.

Mit dem Fortschritt der Technik kamen neben der E-Gitarre auch allerlei Spielzeug mit auf die Bühne. Allen voran das berühmte WahWah, das Fuzz oder auch das Uni-Vibe.

Rock Guitar Heroes nimmt die Spieltechniken berühmter Rock-Gitarristen auseinander

Mit diesem Buch lernst du spielend die Stilistik jedes hier vorgestellten Gitarristen kennen und spielen.

Kleine geheime Tricks lässt der Autor ebenso raus, wie viele Begleitstücke. Ideal zum Üben des Erlernten. Und hier ist eine Auswahl der Rockgitarristen, deren Technik und Feeling näher betrachtet werden:

  • Jimi Hendrix
  • Eric Clapton
  • Jeff Beck
  • Ritchie Blackmore
  • Jimmy Page
  • Carlos Santana

Die Begleitstücke auf CD reichem vom bekannten Deep-Purple-Shuffle, über Psychedelic Rock bis hin zu gefühlvollen Balladen.


ISBN 978-3-936807-90-5

Bewertungen (0)

    Durchschnittliche Artikelbewertung:

    (es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit

    Unsere Empfehlungen
    Kunden kauften auch

    Trusted Shops customer reviews: 4.89 / 5.00 of 318 ppvmedien.de reviews