The Jam - The Eton Rifles Gitarre Playalong The Jam - The Eton Rifles Gitarre Playalong

The Jam - The Eton Rifles Gitarre Playalong

  • sofort verfügbar
  • ArtikelNr.: 20141504-31
  • Lieferstatus: sofort lieferbar
  • Lieferzeit: 0 - 0 Werktage
  • Unser Preis: 5,99 €
  • inkl. gesetzl. USt, zzgl. Versand (Download / Email)
Wird geladen ...

Kategorie:
Genre:
Interpret:
Instrument:
Name Beschreibung Format Aktionen
1. The Jam - The Eton Rifles Playalong für Gitarre Hier gibt es den Song von The Jam - The Eton Rifles als Playalong für Gitarre zum Download. Nach Kauf und Bezahlung steht die Datei in Ihrem Kundenkonto für 30 Tage zum Download zur Verfügung. Sie können die Datei innerhalb dieser 30 Tage 3 x downloaden. ZIP

Beschreibung

Wer The Jam als englische Punk- Band abtut, wird dem Trio um Mastermind Paul Weller nicht gerecht. Natürlich finden sich in der Musik der von 1977 bis 1982 existierenden Gruppe viele Punk-Elemente, aber Gitarrist und Sänger Paul Weller, der auch die meisten Songs komponierte, verarbeitete unüberhörbar auch Einflüsse aus R&B und dem 60er-Mainstream-Rock sowie New-Wave-Elemente.

Mit der Nachfolge-Band The Style Council machte "The Modfather" von `83 bis `89 ausgesprochen soulige Musik, 1991 begann dann seine erfolgreiche Solokarriere. "The Eton Rifles" stammt vom vierten Studioalbum der Band, dem im November 1979 veröffentlichten Setting Sons. Zwei Wochen vorher erschien die Nummer als einzige Single-Auskopplung des Albums; es war der erste Top-Ten-Hit der Gruppe in England, er kam bis auf Platz 3 der Charts. In dem Song geht es - wie so oft bei dem politisch links angesiedelten Paul Weller - um die Klassenunterschiede im England der 70er Jahre. Als Transkriptions-Vorlage diente uns eine Live-Version von 1979.

Eigentlich ist "The Eton Rifles" nicht besonders schwer zu spielen, denn die Nummer ist übersichtlich strukturiert, und die verwendeten Griffe sind recht einfach und entstammen dem Standard-Repertoire. Paul Weller setzt hier allerdings keinen einzigen Barré-Griff ein, sondern greift bei F-Dur, G-Dur, C-Dur und D-Dur die tiefe E-Saite mit dem Daumen, wie an den Fingersätzen in Beispiel 1 zu sehen ist. Wer mit diesen Daumen- Griffen nicht zurechtkommt, kann sie natürlich auch durch die bekannten Barré-Griffe ersetzen. Bei dieser Nummer kommt es gar nicht darauf an, jede Note der Transkription 1:1 nachzuspielen.

Viel wichtiger ist es, das Feeling des Stücks zu treffen und die rauhe Energie rüberzubringen. Denn Paul Wellers punkige Attitüde zeigt sich hier in einer bewusst rohen und dreckigen Spielweise. So schlägt er oft zum Übergang am Taktende die Leersaiten an, was einerseits die Griffwechsel erleichtert und andererseits sehr rough klingt. Dieses rauhe Element kommt im Intro und besonders im Outro zum Tragen; letzteres haben wir um 18 Takte gekürzt, denn die Live- Version bietet hier etwas viel noise; das ist auf der Bühne sinnvoll, nicht aber in einer Transkription.

Das guitar Playalong The Eton Rifles von The Jam beinhaltet:

- Song                           (162 bpm)
- Info Band
- Info Song 1
- Info Song 2
- Info Song 3
- Strophe                       (112 bpm) 
- Refrain                         112 bpm)
- Playalong L/R              (162 bpm)

Playalong L/R ist zum einfachen Ausblenden der Rhythmus- und Solo-Spur per Pan-Regler.

Notentranskription (pdf)

Details
Dateigröße: 13,0 MB
Dateiformat: ZIP-Archiv
Kompatibilität: Windows, Mac OS X, iOS, Windows Phone, Android, Linux
Beschränkungen: unlimitierter privater Gebrauch, keine Kopien oder Vervielfältigungen erlaubt, nicht kopiergeschützt

Bewertungen (0)

    Durchschnittliche Artikelbewertung:

    (es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit

    Hörprobe


    The Jam - The Eton Rifles:

    Bitte verwenden Sie, um die Hörprobe abspielen zu können, die aktuellste Version des Adobe Flash Player.
    Die aktuelle Version finden Sie hier.


    Unsere Empfehlungen
    Trusted Shops customer reviews: 4.82 / 5.00 of 253 ppvmedien.de reviews