Who is who: Die Köpfe hinter den großen Shows

03.07.2018 14:29 | Veranstaltungstechnik

Als ich meine Karriere als Sound Engineer begann, wusste ich ganz genau, wo die Reise hingehen sollte. Ich wollte bei den großen Rock-Produktionen am Mischpult stehen und einen genau so großartig fetten Sound mixen wie… dieser Typ, der auch Westernhagen mischt.

Wer dieser Typ war, wusste ich nicht. Die Techniker der Stars blieben und bleiben gerne im Hintergrund. Gerne hätte ich ein Gesicht, einen Namen gehabt, gewusst wie dieser Typ zu den coolen Jobs kommt und wie er seine Sound-Süppchen kocht.

Die Rubrik „Köpfe“ im pma Magazin, dem Reportagemagazin für die Veranstaltungsbranche, stellt in jeder Ausgabe einen wichtigen Kopf der Veranstaltungsbranche vor. Toningenieure, Lichtdesigner, Bühnentechniker und Produktionsleiter der großen Shows bekommen hier ein Gesicht und gerade für Einsteiger wird die Branche ein Stück weit aufgeschlüsselt.

In der aktuellen Ausgabe pma 5/2018 erzählt Stefan Niemeyer, Gründer und CEO der Freaksound GmbH, über seinen Werdegang, Nachwuchsförderung und die Perspektiven des Verleihgeschäfts.

Jede Menge „Köpfe“ gibt es in unseren pma Jahrbüchern, den gesammelten Ausgaben eines Jahrgangs als praktische PDFs.

Kommentar eingeben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.