Tools für Live-Technicker

05.03.2018 15:36 | Veranstaltungstechnik

Zeit ist Geld. Das gilt vor Allem bei Live-Gigs, die Material- und Personalintensiv sind. Auch kleinere Bands bekommen den Zeitdruck zu spüren, wenn der Club erst kurz vor dem Einlass für den Aufbau öffnet. Mit den richtigen Tools kann sich der Live-Techniker jede Meng Zeit sparen, fehler schnell und sicher finden und perfekt abliefern. Das gilt in allen Gewerken der Veranstaltungstechnik, sei es im Bereich Ton-, Licht- oder Bühnentechnik. Klassische Tools für die Licht-Fraktion sind DMX-Checker, die sicherstellen, dass die geschickten DMX-Daten auch perfekt bei den Geräten ankommen. Gut, wenn ein DMX-Checker auch die Daten ganzer Shows aufzeichnen kann um im Nachhinein am Setup zu feilen und Fehler zu finden.

Dem Tontechniker hilft der Audio-Analyzer beim Einmessen der PA und der Einhaltung von Schallschutz-Grenzen. Ein Audio-Analyzer sollte einen Pegelmesser mit an Bord haben, der den Schallpegel in der dem Gehör angepassten A-Wertung messen kann. Dazu ist eine Echtzeit-Spektralanalyse, aufgelöst im 1/3 (Terzband) oder 1/1 Oktavband sinnvoll. Damit lässt sich beispielsweise der Frequenzgang von Lautsprechern oder die Frequenzverteilung im Raum analysieren.

Gaffa ist bekanntermaßen das Standard-Tool für Bühnentechniker sowie gleichermaßen die Ton- und Licht-Fraktion. Wer jedoch schon einmal auf allen Vieren Kabel auf den Bühnenboden verklebt hat, wird die GaffGun von Gerriets zu schätzen wissen.

Sie ist weit mehr als ein Klebeband-Roller. Sie nimmt Bandrollen in verschiedenen Breiten auf und verklebt das Band ordentlich und gerade auf dem Untergrund. Mit dem Teleskopgriff kann die GaffGun wie ein Staubsauger gefahren werden, was das saubere kleben von geraden Linien ermöglicht. Der CableGuide ist eine Führungsschiene für Kabel, die in drei Größen beiliegt. Mit ihr werden ein oder mehrere Kabel wie durch einen Trichter gebündelt und in die perfekte Position zur kompletten Überklebung gebracht.


Eine ausführliche Übersicht über Tools für Techniker gibt es in der aktuellen pma Ausgabe 2/20018.

Kommentar eingeben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.